Christoph ist Teil des PR-Teams, Fotograf und Videoeditor der Rookies. Erfahrungen im Rallyesport konnte er schon früh sammeln, als er im Alter von 3 Jahren das erste Mal mit seiner Familie als Zuseher eine Rallye verfolgt hat. Von da an packte ihn das Rennfieber und er verfolgte und fotografierte seither über Rundstrecke, Rallyecross, Motorcross und F1 alles im Motorsport. Seine Leidenschaft für die Szene kommt daher, dass sich die Faszination Auto und Sport, welche er beide sehr mag, im Motorsport zu einem werden.

Im beruflichen Leben möchte er zurück ins Klassenzimmer als Lehrer für Mathematik und Informatik, weshalb er diese Bereiche im Moment studiert. Neben der Fotografie und Videografie macht er auch Musik, sitzt selbst gerne hinter dem Lenkrad.

Er unterstützt die Rookies, da er das vorhandene Potenzial erkannt hat und er für eine erfolgreiche mediale Vermarktung einen entscheidenden Beitrag leisten kann. Da dies besonders wichtig ist, um in der heutigen Welt an Bekanntschaft zu gewinnen, ist er die perfekte Ergänzung des Teams.  Seine Stärken liegen definitiv in seiner Erfahrung, die er im Bereich der Fotografie sowie in der Abstimmung von Video und Musik mitbringt. Sein Workflow bei der Bearbeitung von Bildmaterial ist beeindruckend. Durch seine lange Erfahrung mit Kameras bringt er auch viele Ideen zum Dreh von Videos mit, auch wenn er manchmal in zu große Dimensionen kommt ohne an die Durchführbarkeit zu denken.

Seine Wünsche an die Zukunft mit dem Rookie Rallye Team sind ein guter Start in die erste Saison und eine gute Vorbereitung auf 2020, um die zweite Saison auf vollen Angriff fahren zu können. Durch seine Erfahrung und seinen Ideenreichtum ist er für den Medienauftritt des Teams und damit für alle Rookies sehr wichtig.

Schaut euch auch unbedingt auf Christophs Website um: www.christophpfabigan.at

Teamkollegen