Peter ist der Einzige nicht Rookie des Teams und Lucas Beifahrer. Das Rennfieber hatte er immer schon. Infiziert wurde er durch seinen Vater, der ihn seit er sich erinnern kann zu Rallyes und Rallyecross-Rennen zum Zuschauen mitgenommen hat. Sein Traum war es von Anfang an einmal selbst dabei zu sein und bei der Mühlviertel-Rallye 2007 war es dann soweit – er fuhr seine erste Rallye als Copilot. Die darauffolgenden Jahre 2008 und 2009 waren seine bisher intensivsten mit 18 Rallyes aufgeteilt auf 9 verschiedene Fahrer. Die Jänner Rallye 2019 war bereits die 50. Rallye seiner aktiven Karriere. Dabei hat er natürlich schon einige Hochs und Tiefs durchgemacht – von einem Top 10 Platz in der Rallye Staatsmeisterschaft bis zu einem schweren Highspeed Crash.

Da er auch mehrere Jahre als Copilot für Lucas Vater Stephan Förster tätig war und großartige Erfahrungen und Erfolge mit ihm sammeln durfte, war es naheliegend nun auch die nächste Generation zu unterstützen.  Seine Ziele für die Zukunft sind ganz klar – er möchte aus unserem Racing Rookie einen konkurrenzfähigen Rallyefahrer machen und ihn so gut wie möglich auf die Rallyewelt vorbereiten . Natürlich ist es ihm auch besonders wichtig eine vertiefte Zusammenarbeit und Chemie entstehen zu lassen, um ihn in der ersten Phase seiner Motorsportkarriere gut begleiten zu können. Sein persönlicher Traum ist es, einmal in einem WRC oder in ähnlich modernen Rallyeauto eine Rallye zu bestreiten.

Seine größte Stärke ist seine Ruhe bei der ganzen Sache. Durch seine Karriere im Motorsport konnte er schon einiges an Erfahrung sammeln, sei es mit verschiedenen Typen von Menschen hinter dem Steuer oder mit verschiedenen Fahrzeugtypen. Außerdem hat er auch vom Beifahrersitz aus ein gewisses Gespür fürs Fahrzeug entwickelt und kann speziell weniger erfahrenen Fahrern durchaus unter die Arme greifen, wenn es um Reifen- oder Abstimmungsentscheidungen geht. Damit ist er eine der Schlüsselpersonen für den erhofften Erfolg des Teams und ein Ansprechpartner für jeden der Rookies.

Teamkollegen